30.04.2019, 20:14 Uhr

Besondere Aktion Eine Nacht im Freilandmuseum

Denkenbauernhof im Oberpfälzer Freilandmuseum. (Foto: Sebastian Göltl)Denkenbauernhof im Oberpfälzer Freilandmuseum. (Foto: Sebastian Göltl)

Walter Bauer und Jutta Gebhard laden zu einer besonderen Nacht im Oberpfälzer Freilandmuseum in Neusath-Perschen ein.

NEUSATH-PERSCHEN Kinder von neun bis zwölf Jahren können sich anmelden, um vom 10. auf den 11. Mai eine spannende Nacht im Oberpfälzer Freilandmuseum zu verbringen. Nachdem alle Teilnehmer eingetroffen sind, wird zuerst ein Nachlager im Denkenbauernhof eingerichtet, bevor es mit einer Wanderung durch das Museum weitergeht. Die Kinder werden dort auf einen Köhler treffen, der sein Handwerk direkt an seinem Kohlenmeiler erklärt. Nach einer solchen Wanderung freut sich des Wanderers Bauch auf ein Abendessen, das natürlich am Lagerfeuer, in Form von Stockbrot, selbstgemacht wird. Frisch gestärkt brechen die Wandersleute dann auf zu einer Wanderung durch den Museumswald in dem allerlei zu hören und sogar zu sehen ist. Das Oberpfälzer Freilandmuseum hat noch einige wenige Plätze für diese Veranstaltung frei. Die Anmeldung erfolgt direkt beim Oberpfälzer Freilandmuseum unter der Telefonnummer09433/ 2442 0. Eine Anmeldung ist verbindlich und kann bis eine Woche vorher kostenfrei storniert werden.


0 Kommentare