13.04.2019, 13:29 Uhr

Bastelstunde Tolles Osterferienprogramm im Porzellanikon

(Foto: Porzellanikon)(Foto: Porzellanikon)

Bald sind Osterferien! Im Porzellanikon, dem Staatlichen Museum für Porzellan, können Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren kreative Osterdekoration basteln.

SELB/HOHENBERG AN DER EGER Los geht es am 16. April im Museum in Selb: Hier können die kleinen Teilnehmer ihren eigenen Osterschmuck selbst gestalten. Farben, Pinsel und Stifte stehen bereit, um die Kunstwerke frühlingsbunt leuchten zu lassen. Anschließend geht es auf Erkundungsreise durch eine alte Porzellanfabrik, um zu erfahren, was laute Trommeln, riesige Öfen und durstiger Gips mit Porzellan zu tun haben.

Am 17. April können sich interessierte Kinder im Museum in Hohenberg an der Eger treffen und lernen, wie sie mit Serviettentechnik lustige bunte Osterdekorationen einfach und wirkungsvoll basteln können. Ganz nebenbei gibt es viele spannende Überraschungen in den Ausstellungen zu entdecken.

Die Programme finden an beiden Standorten jeweils von 10 bis 12.30 Uhr statt; Materialkosten betragen drei Euro. Der Eintritt für die Kinder ist frei. Anmeldung per Mail an besuchercenter@porzellanikon.org oder unter der Telefonnummer 09287/ 91800-0.


0 Kommentare