30.01.2019, 15:10 Uhr

Museum Bayerisches Vogtland Schinkenärmel und Korkenzieherlocken

(Foto: Stadt Hof)(Foto: Stadt Hof)

Lust auf eine sonntägliche Promenade durch die Zeit des Biedermeier? Loni Reißer und Uta Prell zeigen am Sonntag, 3. Februar, um 15 Uhr im Museum Bayerisches Vogtland in Hof polierte Möbel mit Blümchenstoffen, feines Porzellan, seltene Musikinstrumente und Porträts zeitgenössischer Hofer Bürger von 1815 bis 1848.

HOF Neben Romantik und Gemütlichkeit erzählen die beiden Museumsführerinnen von technischen Neuerungen, der politischen Stimmung in der Stadt und vom verheerenden Hofer Stadtbrand im Jahr 1823. Als besonderes Highlight flanieren in stilechte Biedermeier-Kostüme gekleidete Gäste durch das Museum! Der Eintritt ist frei.


0 Kommentare