30.11.2018, 16:49 Uhr

Erfolgreich Bezirksfotomeister kommen vom Arbeitskreis Fotografie der Volkshochschule Amberg


Mit einer ausgezeichneten Gesamtleistung konnten die Fotografinnen und Fotografen der „vhs-foto-amberg“ überzeugen. Die Mitglieder des Arbeitskreises Fotografie der Volkshochschule Amberg entschieden die Bezirksfotomeisterschaft 2018 klar für sich.

AMBERG Der Deutsche Verband für Fotografie (DVF), Bezirk Niederbayern/Oberpfalz veranstaltet jedes Jahr eine offene Fotomeisterschaft, an der alle Fotoclubs teilnehmen können. Jeder Clubteilnehmer konnte sechs Digitalbilder einsenden, die dann zusammen für die Clubwertung gezählt wurden.

Durch die hervorragenden Einzelplatzierungen von Georg Birner (eine Medaille für „Geld-zurück-Garantie“ und drei Annahmen), Heike Benninghoff (eine Urkunde für „Alesund“ und vier Annahmen), Uwe Benninghoff (eine Urkunde „Castle Stairs“ und drei Annahmen) und Hans König (eine Urkunde für „Hauskehren“ und vier Annahmen) sowie gute Wertungen von Cornelia Lochner, Jana Müller, Richard Nürnberger und Uwe Weiß, gewannen die Amberger die diesjährige Ausscheidung. Oberbürgermeister Michael Cerny gratulierte den Meisterfotografen zu ihrem Sieg und dankte ihnen für ihren Einsatz.


0 Kommentare