07.10.2018, 10:27 Uhr

Konzert im Schmidt-Haus „Spui’maNovas“ werden in Nabburg ihrem Namen gerecht

(Foto: K. Stephanie Kulbach)(Foto: K. Stephanie Kulbach)

„Bavarian Grooves and more“ versprechen die Musikanten von „Spui’maNovas“, am Freitag, 19. Oktober, um 20.30 Uhr im Schmidt-Haus in Nabburg.

NABBURG Der Name „Spui’maNovas“ leitet sich aus der Aufforderung, noch ein Stückl zu spielen, und Bossa Nova ab, was wiederum die Lust, neben der Tradition auch Neues auszuprobieren und Tanzmusik zu machen, widerspiegelt.

Mit „Spui´maNovas“ vereint Stefan Straubinger Altes und Neues, indem er selbstkomponierte Stücke und Traditionals in groovige Arrangements packt. Er ist in der bayrischen Volksmusik verwurzelt und inspiriert durch verschiedenste Musikstile. In einer musikalischen Power-Show versprühen die „Spui´maNovas“ freche, bayrische Tanzmusik in unkonventioneller Besetzung aus traditionellen und modernen Instrumenten. Mit Stefan Straubinger (Bandoneon, Drehleier, Maultrommel) auf der Bühne sind Eva Straubinger (Klarinette, Dudelsack, Blockflöte) Fridolin Straubinger (Posaune, Gitarre), Dominik Straubinger (Drums, Percussion, Violine). Ergänzt wird das Ensemble mit diversen Gastmusikern an Bass, Gitarre und Saxophon.

Karten im Vorverkauf gibt es Bücher & Schreibwaren Westiner unter der Telefonnummer 09433/ 9598 oder per Mail an g.westiner@t-online.de. Mehr Infos gibt es im Internet unter www.schmidt-haus.com.


0 Kommentare