06.08.2018, 16:58 Uhr

„Der Sack voller Äpfel“ Die Hofer Stadtbücherei wurde zur russischen Märchenwelt

(Foto: Stadt Hof)(Foto: Stadt Hof)

Zu Beginn der Ferien haben die Vorschulkinder des Russisch-Kurses der VHS Stadt Hof das in Russland sehr beliebte und hoch angesehene Märchen von W. Sutejew „Der Sack voller Äpfel“ aufgeführt.

HOF Im Handumdrehen verwandelte sich die Kinderabteilung der Stadtbibliothek in einen Wald mit russisch sprechenden Tieren. Unter der Leitung von Tatjana Derr erzählten die kleinen Darsteller lustig und souverän eine Geschichte über Freundschaft und Hilfsbereitschaft. Trotz großer Hitze nahmen über 30 Teilnehmer am Kindertheater teil. Als Belohnung und zum Abkühlen gab es dann für alle Kinder Eis, Äpfel sowie Getränke vom Förderverein der Stadtbücherei.


0 Kommentare