21.06.2018, 17:30 Uhr

Kultur Bezirkstag der Oberpfalz vergibt Zuschüsse nach Amberg

(Foto: Stadt Amberg)(Foto: Stadt Amberg)

In der jüngsten Sitzung vergab der Kulturausschuss des Bezirkstags der Oberpfalz unter Leitung von Bezirkstagspräsident Franz Löffler in Amberg auch Zuschüsse in Höhe von rund 20.000 Euro an Antragsteller aus der Stadt Amberg.

AMBERG Im Rahmen der Allgemeinen Denkmalpflege bewilligten die Bezirksräte 10.000 Euro für die Sanierung des „Winkler Stadels“. Außerdem erhält das Stadtmuseum Amberg, wo der Kulturausschuss tagte, aus dem Fördertopf für nichtstaatlicher Museen einen Zuschuss in Höhe von 4.791 Euro für den Ankauf von Objekten sowie für die Neueinrichtung der Dauerausstellung und der Medienstation.

Mit 5.000 Euro wird ferner das historische Stadtschauspiel „Amberger Welttheater – Der Herbst des Winterkönigs“ im nächsten Jahr unterstützt.


0 Kommentare