14.05.2018, 16:22 Uhr

40 Seiten dick Der Kunstführer „Peter Mayer in Schwandorf“ ist nun auch im Landratsamt erhältlich

Luise Radlbeck, Matthias Haberl, Dr. Johannes Werner, Lukas Koller und Landrat Thomas Ebeling präsentieren den Kunstführer, der auch im Landratsamt erhältlich ist. (Foto: Pressestelle LRA Schwandorf)Luise Radlbeck, Matthias Haberl, Dr. Johannes Werner, Lukas Koller und Landrat Thomas Ebeling präsentieren den Kunstführer, der auch im Landratsamt erhältlich ist. (Foto: Pressestelle LRA Schwandorf)

Ab sofort ist der Kunstführer „Peter Mayer in Schwandorf“ auch am Landratsamt Schwandorf erhältlich.

LANDKREIS SCHWANDORF Der aktuelle Abiturjahrgang des Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasiums in Schwandorf hat sich in den vergangenen beiden Jahren mit dem künstlerischen Schaffen von Peter Mayer beschäftigt. Mayer war im Januar 2009 kurz nach seinem 70. Geburtstag in Schwandorf verstorben. Erstellt wurde jetzt ein 40 Seiten umfassender, informativer und unterhaltsamer Begleiter zu seinen Werken im Stadtgebiet von Schwandorf.

Schulleiter Dr. Johannes Werner, Seminarleiter Matthias Haberl sowie Luise Radlbeck und Lukas Koller aus der Projektgruppe überbrachten das fertige Produkt an Landrat Thomas Ebeling. Der Kunstführer ist ab sofort zum Preis von fünf Euro an der Besucherinformation im Foyer des Landratsamtes Schwandorf erhältlich. Telefonisch bestellt werden kann das Büchlein unter der Nummer 09431/ 471-352.


0 Kommentare