08.04.2018, 18:11 Uhr

Für Anfänger ohne Vorkenntnisse Grundkenntnisse des Schmiedens im Oberpfälzer Freilandmuseum erlernen

(Foto: C. Wundsam)(Foto: C. Wundsam)

Am 5. Mai von 9 bis 16 Uhr sollen den Teilnehmern im Oberpfälzer Freilandmuseum Grundkenntnisse des Schmiedens mit Einrichtungen und Werkzeugen vermittelt werden, wie sie in vorindustrieller Zeit zur Verfügung standen.

NEUSATH-PERSCHEN Nach einer Einführung in die theoretischen Grundlagen des Schmiedens und einer Vorführung der beim Freiformschmieden am häufigsten angewandten Methoden (wie z.B. Stauchen, Absetzen, Verjüngen) erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit diese selbst anzuwenden.

Augenschutz, Handschuhe, Schürze und festes Schuhwerk sind zwingend erforderlich! Empfohlen wird zusätzlich das Tragen eines Gehörschutzes sowie robuster Arbeitskleidung (Handschuhe, Schürze, Augen- und Gehörschutz werden gestellt, festes Schuhwerk bitte selbst mitbringen) Die Kursgebühr beträgt 95 Euro.

Eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer 09433/ 2442-0 erforderlich. Die Anmeldung verbindlich ist. Eine kostenlose Stornierung ist bis eine Woche vor Beginn des Kurses möglich.


0 Kommentare