17.03.2018, 13:52 Uhr

Freizeit Burglengenfelder Theaterstodl lädt zur Osterwanderung

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Die alljährliche Osterwanderung des Burglengenfelder Theaterstodls findet am Samstag, 7. April statt. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Dorfplatz in Hirschling.

BURGLENGENFELD Ausgehend vom Dorfplatz in Hirschling, (befindet sich zwischen Schloss und Regen)geht es den Kesselweg entlang Richtung Teufelsgsperr. Die Sage weiß zu berichten, warum es in Hirschling keine Kirche gibt. Auf gut begehbaren Forststraßen und Waldwegen geht es durch die heimischen Wälder Richtung Ramspau. Über den Schneidergraben geht es zum Regen hinunter, an dem wir zu unserem Ausgangspunkt zurückwandern. Die nette Wirtin Anja, vom Gasthaus Hartl, erwartet uns mit Kaffee, Kuchen und schmackhaften Brotzeiten. Geschichten und Osternestsuche für die Kinder lockern die circa zweistündige Tour auf, die am Ausgangspunkt wieder endet.

Diese geführte Wanderung wird bestimmt, wie alle Jahre wieder sehr interessant und lustig werden. Für jedes Kind gibt es wieder eine kleine Überraschung. Festes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Kleidung wird dringend empfohlen.

Die Tour wird nicht so anstrengend, sodass auch ältere Leute und Kinderwagen kein Problem haben dürften. Zu dieser kostenlosen Erlebniswanderung ist die Bevölkerung recht herzlichst eingeladen!!!

Anmeldungen werden von Michael Schönwetter unter den Telefonnummern 09471/ 604873 und 0151/ 23096072 oder per Mail an Michael.Schoenwetter@theaterstodl-bul.de entgegengenommen.


0 Kommentare