19.12.2017, 21:26 Uhr

Konzert Rodscha aus Kambodscha auf dem Hofer Weihnachtsmarkt

(Foto: Stadt Hof)(Foto: Stadt Hof)

Pippi Langstrumpf traf Brasilien: Diese Mischung beschreibt das Konzert von Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme, das am Sonntag, 17. Dezember, auf dem Hofer Weihnachtsmarkt stattgefunden hat.

HOF Lebensfreude, Energie und Wertschätzung für die Welt der kindlichen Fantasie sind die Kennzeichen der turbulenten Mitmachlieder der beiden Kinderliedermacher. Seit mehr als 15 Jahren sorgen sie bei Kindern im gesamten deutschsprachigen Raum für leuchtende Augen und allerlei Ohrwürmer. 2015 erhielten sie den Deutschen Kindermusikpreis, ihre Lieder und Alben landeten mehrfach in den Kindercharts von BR und WDR und das Video „Affe aus Afrika“ bringt es auf über fünf Millionen Klicks. Rodscha und Tom zauberten eine bunte Welt voller Fantasie und Witz in die Herzen ihrer zahlreichen Zuhörer. Musik zum Mitmachen, Träumen oder einfach nur Spaß haben ist auch heuer wieder sehr gut auf dem Hofer Weihnachtsmarkt angekommen.


0 Kommentare