11.12.2017, 21:48 Uhr

Kunst Peter Langs Ausstellung „Kalte Nacht“ geht zu Ende

(Foto: Oberpfälzer Künstlerhaus)(Foto: Oberpfälzer Künstlerhaus)

Die Ausstellung „Kalte Nacht“ des Künstlers Peter Lang aus Gleissenberg im Oberpfälzer Künstlerhaus in Schwandorf endet am Sonntag, 17. Dezember.

SCHWANDORF Neben Zeichnungen und der raumfüllenden Skulptur des Seeungeheuers „Fjörulalle“ sind großformatige Bildwerke ausgestellt, welche auf seinen Malreisen in Patagonien, Island und Hinterstoder entstanden sind.

Kunstfreunde können die außergewöhnliche Werkschau des Landschaftsmalers noch am Mittwoch, 13. Dezember, von 12 bis 18 Uhr, am Donnerstag, 14. Dezember, von 16 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 17. Dezember, von 11 bis 17 Uhr besuchen.


0 Kommentare