24.11.2017, 11:25 Uhr

Kochkurs Kinder zaubern im Mehrgenerationenhaus leckere Speisen

Die jungen Teilnehmer schneiden Gemüse für die Suppe klein. (Foto: Stadt Maxhütte-Haidhof)Die jungen Teilnehmer schneiden Gemüse für die Suppe klein. (Foto: Stadt Maxhütte-Haidhof)

Im Mehrgenerationenhaus (MGH) in Maxhütte-Haidhof wurde am Freitag, 17. November, wieder zusammen gekocht.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Acht Kinder kamen nachmittags ins Mehrgenerationenhaus, um gemeinsam mit Ulrike Lutz, Emily Lutz und Ulrike Mutzbauer ein kleines Menü zu zaubern. Als Hauptspeise gab es eine Kürbis-Kartoffel-Suppe mit Wiener und selbstgemachten Croutons. Zur Nachspeise bereiteten die Kinder Waffeln zu, die sie sich anschließend mit frischen Heidelbeeren, Himbeeren und Sahne schmecken ließen.

Am Freitag, 9. Februar 2018, wird erneut von 16 bis 18 Uhr zusammen kochen. Interessierte Kinder ab acht Jahren können sich dafür bei Rebecca Federer unter der Telefonnummer 09471/ 302212 oder über Mail an Rebecca.Federer@maxhuette-haidhof.de anmelden.


0 Kommentare