17.04.2020, 10:22 Uhr

Infektionsschutz „Tage Alter Musik“ in Regensburg abgesagt

 Foto: Hanno Meier Foto: Hanno Meier

Aufgrund der Bayerischen Verordnung über Infektionsschutzmaßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie müssen die „Tage Alter Musik Regensburg 2020“ vom 29. Mai bis zum 1. Juni abgesagt werden.

Regensburg. Die Absage des Festivals ist eine große Herausforderung. 14 der 16 Konzerte waren bereits ausverkauft, 60 Aussteller historischer Musikinstrumente, Buch- und Notenverlage waren angemeldet und eine erstmals geplante, internationale wissenschaftliche Tagung über die Madrigalkunst „Cipriano de Rores“ kann nun nicht stattfinden.

Sämtliche Modalitäten über die Rückabwicklung der im Rahmen des diesjährigen Festivals vorgesehenen Veranstaltungen erfährt man entweder durch schriftliche Benachrichtigung oder/und über die Homepage der „Tage Alter Musik Regensburg“ im Internet unter www.tagealtermusik-regensburg.de.

Die „Tage Alter Musik Regensburg 2021“ sind geplant für die Zeit vom 21. bis zum 24. Mai 2021.


0 Kommentare