23.02.2020, 19:17 Uhr

Ostbayerischer Faschingszug Ein Gaudiwurm schlängelte sich durch Regensburg


Am Sonntag, 16. Februar, startete pünktlich um 13.13 Uhr der Ostbayerische Faschingszug durch Regensburg. Tausende Schaulustige hatten sich entlang der Zugstrecke eingefunden.

Regensburg. Auf dem Wagen der Narragonia waren auch Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer und Landrätin Tanja Schweiger mit an Bord. Zahlreiche Fußgruppen und Mottowagen begeisterten die Zuschauer entlang der Strecke.


0 Kommentare