29.05.2019, 10:23 Uhr

Bis der Letzte nach Hause geht „Chamäleon ImproMarathon“ im Turmtheater geht in die elfte Runde

(Foto: Florian Hammerich)(Foto: Florian Hammerich)

Bereits das elfte Jahr in Folge fegt der „ImproMarathon“ des Regensburger Impro-Theaters „Chamäleon“ über die Turmtheater-Bühne.

REGENSBURG Mit dabei sind wieder zahlreiche Spontan-Schauspieler aus München bis Berlin, aus Hannover bis Prag. Am Samstag, 20. Juli, ab 15 Uhr und natürlich so lange, bis der letzte Zuschauer nach Hause geht, so lautet der nach literweise Kaffee duftende zeitliche Rahmen. Alle, die Lust auf ein spannendes Vergnügen am Rande der gesamt-physiologischen Belastbarkeit haben, sind herzlich eingeladen, die Chamäleons und deren Freunde beim „ImproMarathon“ zu unterstützen!


0 Kommentare