28.12.2018, 16:30 Uhr

Werke von Priya Jagoda Ausstellung „Klang der Farben“ – Farbkompositionen sind im im Neutraublinger Rathauszu sehen

(Foto: Priya Jagoda)(Foto: Priya Jagoda)

„Meine Erfahrung mit Kunst: Art happens Viel gesehen, gereist, fotografiert, gezeichnet, gemalt – und dann geschieht es einfach: wenn du eintauchst und du selbst verschwindest. Gestalten, Malen, Bauen, einfach kreativ sein, ist Freude! Mensch, Musik und Natur, Landschaft und Architektur sind meine Lebensthemen“, sagt Priya Jagoda.

NEUTRAUBLING Die Künstlerin wurde in Bamberg geboren. In Münchner Agenturen war sie zunächst im Bereich Produktion tätig. Nach der Ausbildung an der Akademie für das graphische Gewerbe München arbeitete sie acht Jahre in Münchner Werbeagenturen. Ab 1980 widmete sich Priya Jagoda im Raum Regensburg als freie Graphikerin der Landschafts- und abstrakten Malerei, bevorzugt dabei mit Acrylfarben. In zahlreichen Ausstellungen präsentiert sie ihre Werke, zuletzt im Alten Rathaus Kallmünz. Die Ausstellung ergänzen Tonfiguren in den Vitrinen von Doris Schönhofer, Kallmünz.

Die Werke sind vom 17. Januar bis 21. Februar 2019 im Foyer des Rathauses zu sehen.


0 Kommentare