01.10.2018, 20:00 Uhr

Lesung Sagenwelt trifft Fantasy

(Foto: Hubertus Hinse)(Foto: Hubertus Hinse)

Am Dienstag, 9. Oktober, findet um 19 Uhr im Lesesaal der Staatlichen Bibliothek Regensburg eine Lesung aus dem bayerischen Fantasyroman „Drudenherz“ statt.

REGENSBURG Was wäre, wenn die Gestalten alter Sagen und Legenden tatsächlich unter uns lebten? Basierend auf überlieferten Oberpfälzer Mythen kreierte Autor und Stadtmaus-Mitbegründer Hubertus Hinse seinen Debütroman. Thriller, Mystik und Sagen verschmelzen zu einem neuen Genre: Fantasy aus Bayern.

Im Rahmen der multimedialen Lesung präsentiert der Autor erste Szenen der Verfilmung, die 2019 in die Kinos kommen wird, und gibt einen spannenden Einblick in die Arbeit, alte Sagen neu zu erzählen. Der Eintritt ist frei.


0 Kommentare