24.08.2018, 11:32 Uhr

Heute geht es los Das Hahn Zelt feiert 25-jähriges Jubiläum auf der Dult – und ganz Regensburg feiert mit!

Im Hahn-Zelt wird Jubiläum gefeiert. Foto: HC WagnerIm Hahn-Zelt wird Jubiläum gefeiert. Foto: HC Wagner

Das Hahn Zelt feiert 25-jähriges Jubiläum auf der Dult – und ganz Regensburg feiert mit. Am ersten Jubeltag, am Sonntag, 26. August, erwartet die Besucherinnen und Besucher ab 18 Uhr ein besonderes Jubel-Angebot: eine Maß Bier und ein halbes Hendl zum Jubel-Preis von 15 Euro.

Zum Ausschank kommen 1.000 Maß unfiltriertes Jubelbier, das Bischofshof-Braumeister Leonhard Resch eigens eingebraut und mit Festwirt Michael Hahn bereits verköstigt und für exzellent befunden hat. Bischofshof war auch bei der ersten Dult der Festwirtsfamilie Hahn in Regensburg Bierpartner.

Der Jubeltag am Sonntag beginn bereits mit dem traditionellen Dult-Gottesdienst um 10 Uhr, musikalisch umrahmt vom Bläserensemble Andreas Wenzel. Ab 11.00 Uhr spielt „Sakrisch Griabig“ unverstärkte Wirtshausmusik mitten aus dem Zelt, und ab 18 Uhr übernimmt die Festkapelle Regensburg die große Bühne. Diese Formation hatte ebenfalls im Hahn Zelt Premiere – somit auch ein Stück Geschichte in 25 aufregenden Dult-Jahren.

Perspektivisch darf sich das Regensburger Publikum auch schon auf den zweiten großen Jubeltag am Sonntag, 2. September freuen, ein Jubiläumsabend für alle Fans der Wirtshauskultur. Mit dabei sein werden die „6 lustigen Fünf“, Bernhard Gruber und Berni Fischer von der „Couplet-AG“ und das Trio „Schleudergang“. Moderieren wird Jürgen Kirner, Macher und Moderator der „Brettl-Spitzen“ im BR Fernsehen und „Motor“ der „Couplet-AG“.

Michael Hahn und der Braumeister von Bischofshof. Foto: HC Wagner

0 Kommentare