02.10.2018, 12:00 Uhr

Konzert „Queen“-Klassiker treffen auf Orchester

(Foto: Christian Simmerl)(Foto: Christian Simmerl)

Am Mittwoch, 31. Oktober, kommt Markus Engelstaedter mit seinem neuen Programm „The Magic of Queen– Classic“ um 20 uhr in den Airport in Obertraubling

REGENSBURG Wie keine andere Band stand „Queen“ mit ihrem charismatischen Frontmann Freddie Mercury für großartiges Entertainment, unglaubliche Bühnenpräsenz und kompromisslose Hingabe. Im November 1991 verließ Freddie Mercury die große Bühne des Lebens und hinterließ ein grandioses musikalisches Erbe. Die neue Show um Sänger Markus Engelstaedter ist eine einzigartige, musikalische Verneigung vor einer der größten Rockbands aller Zeiten.

Seit Jahren zählt Markus Engelstaedter mit seiner Vier-Oktaven Stimme bei Publikum und Presse zu den besten Queen-Interpreten Europas. Rockband und Streichorchester bilden die perfekte Symbiose und machen diesen Abend zu einem einzigartigen Musik- und Showererlebnis. In neuen, brillanten Arrangements für Band und Streichorchester interpretiert Markus Engelstaedter die großartigen Songs von „Queen mit Emotion, Musikalität und eigenem Charisma. Alle Welt-Hits wie „A Kind Of Magic“, „Under Pressure“, „Don`t Stop Me Now“, „The Show Must Go On“ oder „We Are The Champions“, fehlen genau so wenig in der Show, wie ausgesuchte Songperlen wie „Play The Game“ oder „Spread Your Wings“.

Die hochkarätige Band mit Bernd Meyer (Piano/Arrangements), Hermann „Sherry“ Trautner (Gitarre), Gerwin Eisenhauer (Schlagzeug), Thomas Wildenauer (Bass), Thomas Kölbl (Keyboard) und ein zehnköpfiges Streichorchester bringen den unvergleichbaren Queen-Sound energiegeladen auf die Bühne und begeistern das Publikum von der ersten Minute an. Als „special guest“ ist die amerikanische Sopranistin Aurora Sein Perry zusehen, die seit ihrer, in der Presse hochgelobten Interpretation der Königin der Nacht aus der Zauberflöte europaweit als Sopanistin gefragt ist.

„Bohemian Rhapsody“ oder „Who Wants To Live Forever“ sind nicht die einzigen Highlights bei diesem Konzert. Spätestens wenn Markus Engelstaedter zusammen mit Aurora Sein Perry die Hymne „Barcelona“ singt, sind Gänsehaut-Momente garantiert! Karten gibt es im Vorverkauf beim Wochenblatt unter der Telefonnummer 0941/ 46040.


0 Kommentare