19.07.2018, 15:00 Uhr

Konzert Italienische Klänge im sommerlichen Thon-Dittmer-Palais

(Foto: Manfred Esser)(Foto: Manfred Esser)

Das stimmungsvolle Ambiente des Thon-Dittmer-Palais lädt an einem schönen Sommerabend buchstäblich dazu ein, eine musikalischen Reise in das heimliche Sehnsuchtsland der Deutschen zu machen, in dem Sonne, blühende Zitronenbäume und Dolce Vita zu Hause sind.

REGENSBURG Die beiden sympathischen Sänger Bernhard Hirtreiter, seines Zeichens Gründungsmitglied der Crossover Formation „Die Jungen Tenöre“ und im deutschsprachigen Raum hinreichend bekannt und Beata Marti präsentieren mit der Serenata Italiana eine Auswahl der schönsten italienischen Melodien verschiedener Genres. Italienische Erfolgsschlager wie „Volare“ oder „Caprifischer“ erklingen neben Opernarien wie „Libiamo“ oder „O mio babbino caro“ und neapolitanischen Liedern wie beispielsweise „Core `n grato“ und „Non ti scordar di me“.

Begleitet werden sie dabei von Ronny Heinrich und seinem wunderbaren Orchester die anlässlich dieses Konzertes extra aus Berlin nach Regensburg kommen. Als zusätzliches Highlight wird das Vulkan Quartett auftreten, das dem Regensburger Publikum bereits durch seine besonderen Interpretationen neapolitanischer Lieder bekannt ist. Das im Jahr 2009 gegründete Vulkan Quartett besteht aus dem Sänger Arpad Vulkan, dem Pianisten Hans Martin Gräbner, dem Violinisten Sándor Galgóczi und dem Kontrabassisten Frank Wittich. Die vier „Vulkanier“ haben sich der niveauvollen Salonmusik verschrieben, in ihrem Repertoire finden sich argentinische Tangos ebenso wie neapolitanische Lieder, französische Chansons sowie Wiener Salonmusik. Im Rahmen der Serenata Italiana wird das Vulkan Quartett passend zum Thema neapolitanische Musik zum Besten geben.

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 25 Juli, im Innenhof des Thon-Dittmer-Palais am Haidplatz in Regensburg. Einlass ist um 18:30, Beginn um 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist Information im Rathaus unter der Telefonnummer 0941/ 5074410.


0 Kommentare