01.07.2018, 11:00 Uhr

Buchvorstellung Literarische Eindrücke von der Donau

(Foto: Dr. Wilfried Bahnmüller)(Foto: Dr. Wilfried Bahnmüller)

Am Freitag, 6. Juli, findet um 18 Uhr die Vorstellung des Buches „Die Donau – eine literarische Flussreise von der Quelle bis Budapest“ im Vereinsheim der Schwimmabteilung des SV Jahn am Unteren Wöhrd statt.

REGENSBURG Der Regensburger Autor, Übersetzer und Reiseleiter Dr. Gerd Burger veröffentlichte 2016 55 englische Texte von Donaureisenden aus drei Jahrhunderten. Die Reiseeindrücke der Autoren aus verschiedenen Ländern vermitteln ein buntes Bild der vielfältigen Kulturlandschaft entlang der „schönen blauen Donau“, von der Quelle bis nach Budapest. Auch Regensburg spielt natürlich eine prominente Rolle.

Im Frühjahr 2018 erschien das Buch nun in deutscher Fassung – mit weitgehend anderen Texten, unter anderem von Ernst Trost, Eva Demski, Algernon Blackwood, L.-G. Buchheim, Claudio Magris, Patrick Leigh Fermor, Harald Grill, Barbara Krohn, Frances Trollope, Martin Graff. Das Buch wird im Rahmen einer musikalisch begleiteten Lesung vorgestellt. Neben dem Herausgeber Gerd Burger werden auch die Regensburger Schauspielerin Eva Sixt und die Schriftstellerin Barbara Krohn lesen, die musikalische Begleitung übernimmt Heinz Grobmeier.

Karten gibt es an der Abendkasse.


0 Kommentare