27.06.2018, 11:51 Uhr

Großes Konzert und große Spende Absolute Gänsehaut-Momente bei der siebten MZ-Benefizgala


Ein Konzert, wie es Regensburg so in dieser Form noch nicht erlebt hat, fand am Samstag, 23. Juni, bei der siebten Benefizgala der Mittelbayerischen Zeitung in der Donau-Arena statt. Das Philharmonische Orchester, die Domspatzen, die Big Band Convention Ostbayern, sowie die Sänger Steffi Denk und Markus Engelstädter spielten Pop, Rock, Jazz, Klassik in zum Teil eigens für die Gala komponierten Arrangements.

REGENSBURG Die Besucher der Gala ließen sich von dem Konzert vollkommen mitreißen.Videoleinwände sorgten dafür, dass man sich wie in einem Konzertsaal fühlte. Nach dem Konzert versammelten sich dann alle Anwesenden vor der großen Leinwand, um gemeinsam das WM-Spiel der Deutschen Nationalmannschaft zu sehen.

Was Martin Wunnike, Initiator der MZ-Benefizgala und Vorsitzender der Geschäftsführung des Mittelbayerischen Verlags, fast noch mehr begeisterte als das Konzert, war ein ganz bestimmter Spendenscheck. Gemeinsam mit Verleger Peter Esser überreichte er 250.000 Euro an die Johanniter für das inklusive Hotelprojekt „Includio“.


0 Kommentare