22.06.2018, 15:44 Uhr

Kulturelles Jahresthema Endspurt beim Fotowettbewerb „Stadt im Fluss“ – Einsendeschluss ist der 15. Juli!

Endspurt beim Fotowettbewerb „Stadt im Fluss“. (Foto: Stadt Regensburg, S. Effenhauser)Endspurt beim Fotowettbewerb „Stadt im Fluss“. (Foto: Stadt Regensburg, S. Effenhauser)

Noch bis zum 15. Juli um Mitternacht können Bilder zum Fotowettbewerb im Rahmen des kulturellen Jahresthemas eingereicht werden. Gesucht werden fotografische Arbeiten, die sich im weitesten Sinne mit „Stadt im Fluss“ beschäftigen.

REGENSBURG Dabei wird der Begriff „Stadt“ allgemein verstanden und muss sich nicht zwingend auf die Stadt Regensburg beziehen. Bei dem Begriff „Fluss“ kann es sich um einen realen Fluss handeln, aber genauso können darunter die fließende Bewegung oder der stetige, ununterbrochene Fortgang verstanden werden. Kreativität ist hier gefragt!

Der Fotowettbewerb hat am 2. Mai begonnen, die Halbzeit ist also bereits erreicht. Teilnehmen dürfen alle ab 14 Jahren, egal ob Hobby- oder Berufsfotografen. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer kann maximal fünf fotografische Bilder einreichen.

Die Teilnahme lohnt sich, denn auf die Gewinnerinnen und Gewinner warten Preise im Gesamtwert von über 1.000 Euro. Außerdem werden die besten 25 bis 30 Bilder vom 8. bis zum 20. Oktober 2018 in einer Ausstellung im Donau-Einkaufszentrum ausgestellt.

Ausführliche Informationen zum Fotowettbewerb sowie das Upload-Formular für die Teilnahme gibt es im Internet unter www.regensburg.de.


0 Kommentare