23.06.2018, 15:30 Uhr

A-capella-Rock Die größten Rockhits ganz ohne Instrumente

(Foto: Tom Ratjen)(Foto: Tom Ratjen)

We will rock you! Über 100 Sängerinnen und Sänger bringen Power und coolen Rocksound ins Regensburger Audimax: Die Jazznuts, der A-cappella-Chor an der Uni Regensburg, präsentieren am Donnerstag, 28. und Samstag, 30. Juni, jeweils ab 20 Uhr, ihr neues Konzertevent „Rockappella“.

REGENSBURG Über 2.000 begeisterte Zuschauer kamen, als der Chor im Januar das Audimax mit seinem Programm „Jazznuts im Wunderland“ in eine Märchenlandschaft verwandelte. Doch jetzt wird’s eine Spur härter...

In „Rockappella“ singen die Jazznuts die größten Rockhits aller Zeiten in einmaligen Chor-Arrangements. Wo sonst E-Gitarren und harte Riffs dröhnen, setzen die Jazznuts die geballte Power ihrer über 100 Stimmen ein. Die Sängerinnen und Sänger proben seit April mit Chorleiter Uli Groeben seit April intensiv an den Stücken, investierten Wochenenden und Abende. Und warum? Weil sie das Audimax mit ihrer Show rocken wollen!

„Hard Rock Hallelujah“ von Lordi, „Westerland“ von den Ärzten, der Rock-Klassiker „We Will Rock You“ von Queen, aber auch gefühlvolle Rocksongs wie „I Don’t Want to Miss a Thing“ von Aerosmith und vieles mehr bringen die Jazznuts ohne Instrumente auf die Bühne. Ein Konzertevent voller Energie, Spaß und 100 % Rock!

Karten gibt es im Vorverkauf auf www.jazznuts.de, an der Tourist Information im Alten Rathaus, in der Uni- und OTH-Mensa sowie an der Abendkasse.


0 Kommentare