24.05.2018, 09:43 Uhr

Tradition Malerei, Plastik und Fotografie bei der 52. Bad Kötztinger Kunstausstellung

(Foto: Stadt Bad Kötzting)(Foto: Stadt Bad Kötzting)

Alljährlich findet zum Pfingstfest die traditionsreiche Bad Kötztinger Kunstausstellung statt, eine jurierte Ausstellung die Malerei, Plastik, Fotografie und Arbeiten auf Papier von Künstlerinnen und Künstlern aus Bayern wie Böhmen im Pfarrzentrum in der Bad Kötztinger Kirchenburg zeigt.

BAD KÖTZTING Veranstalter der Ausstellung ist die Stadt Bad Kötzting. Die Ausstellung ist zu sehen bis Freitag, 8. Juni, im Pfarrzentrum der Pfarrei „Mariä Himmelfahrt“ in der Herrenstraße 11 in Bad Kötzting. Die Kunstausstellung hat am noch bis inklusive 27. Mai, von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Von 28. bis 30. Mai öffnet die Ausstellung von 14 bis 17 Uhr und am 31. Mai wieder von 10 bis 17 Uhr. Am 1. und 2. Juni, sowie von 4. bis 6. Juni öffnet die Ausstellung von 14 bis 17 Uhr und am 3. Juni von 10 bis 17 Uhr.


0 Kommentare