18.05.2018, 09:56 Uhr

Ferienführung Feriensafari im Regensburger Dom

(Foto: Gerald Richter)(Foto: Gerald Richter)

Unter dem Titel „Sensation! Elefant am Dom gesichtet!“ findet am Mittwoch, 23. Mai, um 14 Uhr eine tierisch interessante Ferienführung durch den Dom und den Domschatz statt.

REGENSBURG Löwen in Regensburg, ein Hund, ein Esel und Pferde mitten im Dom? Wer hat den Maikäfer im Dom schon mal krabbeln gesehen? Gemeinsam können Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren bei einem Besuch in der Kathedrale ihre Spuren verfolgen. Wer keine Augen wie ein Adler hat, kann ein Fernglas mitbringen, so gelingt das Sichten der scheuen Tiere sicherlich. Die kleinen Tierforscher werden staunen, wo sie sich überallverstecken!

Treffpunkt für die Führung ist am Domplatz 5, anmelden kann man sich unter der Telefonnummer 0941/ 5971662 oder per Mail an domfuehrungen@bistum-regensburg.de.


0 Kommentare