17.05.2018, 15:30 Uhr

Studententheater Drei Freunde streiten sich über „Kunst“

(Foto: Markus Freitag)(Foto: Markus Freitag)

Von Dienstag bis Freitag, 22. bis 25. Mai, spielen die „VarieTäter“, einen neue studentische Theatergruppe, im Theater an der Uni „Kunst – eine Komödie von Yasmina Reza“.

REGENSBURG Die wortgewandte Komödie „Kunst“ erzählt die Geschichte einer fünfzehnjährigen Männerfreundschaft, die auf den Prüfstand gestellt wird. Der Auslöser dafür ist Serges Kauf eines sehr teuren Gemäldes, das weiße Streifen auf weißem Hintergrund zum Ausdruck bringt. Diesen Kauf können und wollen seine Freunde Marc und Yvan nicht verstehen und akzeptieren.

Die französische Dramaturgin Yasmina Reza zeichnet sehr fein die innere Welt der drei Männer: ihre Gefühle, ihre Befindlichkeit, ja ihr gesamtes bisheriges Dasein. Und auf ein Mal wird alles ans Licht gebracht, was die Freunde zuvor höflich unter den Tisch gekehrt hatten: jede Demütigung, jede Verletzung, jeder fauler Kompromiss…

Beginn ist um 19.30 Uhr, Tickets gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf in der Mensa. Ticketreservierungen sind per Mail unter info@varietaeter.de möglich.


0 Kommentare