21.04.2018, 08:30 Uhr

Lesung Geheimnisse aus der Oberpfalz

(Foto: Gabriel Maier)(Foto: Gabriel Maier)

Die Regensburger Schriftsteller Rolf Stemmle und Gabriele Kiesl lesen am Donnerstag, 26. April, um 20 Uhr unter dem Titel „Ostbayern Mystery“ im Begegnungscafé, Am Ölberg 2, aus ihren neuen Büchern vor.

REGENSBURG Die beiden haben sich auf mystische Pfade begeben und Geschichten zum Gruseln und Zittern verfasst. Gabriele Kiesl hat kürzlich den stimmungsvollen Erzählband „Mystische Oberpfalz“ veröffentlicht. Mit seinem Roman „Der Teufel von Stockenfels“ lockt Rolf Stemmle in die Sagenwelt der berüchtigten Burgruine im Regental.

Die Gäste sind eingeladen, sich von Gabriele Kiesl und Rolf Stemmle an magische Orte in Ostbayern entführen zu lassen. Im Anschluss an die Lesung besteht die Gelegenheit, mit den AutorInnen über ihre Werke ins Gespräch zu kommen.


0 Kommentare