16.04.2018, 14:30 Uhr

Existenzgründerinnentag Frauen starten sicher ins eigene Unternehmen!

(Foto: Stadt Regensburg, Peter Ferstl)(Foto: Stadt Regensburg, Peter Ferstl)

Von der Idee zum Erfolg – Der Weg hin zur eigenen Firma ist für viele Frauen häufig unklar. Wie es geht, zeigt der Existenzgründerinnen-Tag der Servicestelle Frau und Beruf Regensburg am Samstag, den 21. April, von 9 bis 17 Uhr im Bildunsgcenter im Köwe.

REGENSBURG Dieser Tag ist konzipiert für alle Frauen, die sich selbstständig machen wollen oder das eigene Unternehmen bereits aufbauen. Dort können sie in interaktiven Workshops ihre Geschäftsidee schärfen, ein eigenes grafisches Outfit kreieren, ihre Idee vor einer Expertenjury vorstellen und wertvolle Tipps für die Umsetzung der Idee und Performance erhalten. Weiterhin erfahren die Teilnehmerinnen, welche Konsequenzen die neue Datenschutzgrundverordnung mit sich bringt.

Außerdem lernen die Frauen die beruflichen Frauennetzwerke der Region kennen und knüpfen wertvolle Kontakte an den zahlreichen Informationsständen und untereinander. Zum Abschluss demonstrieren erfolgreiche Gründerinnen in der „Mutmacherinnen-Talkrunde“, warum und wie sie den Weg in die Selbstständigkeit gemeistert haben.

Weitere Informationen und Anmeldung gibt es im Internet unter www.vhs-regensburg.de sowie unter der Telefonnummer 0941/ 5072433.


0 Kommentare