07.04.2018, 13:00 Uhr

Musikkult Soul, Rock und Balladen – Hauptsache es groovt

(Foto: Musikkult)(Foto: Musikkult)

Musikkult veranstaltet am Donnerstag, 12. April, um 20 Uhr ein Konzert mit der Gruppe „Stadtgespräch“ im Sorgenfrei in der Badstraße 54.

REGENSBURG Unter dem Motto „Voices, Moods & Grooves“ tauchen die vier Musiker ein in eine stimmgewaltige Sinfonie aus gefühlsbetonten Arrangements von bekannten Songs und stellen sie auf ein rhythmisches und akustisches Fundament aus Cajon, Bass und Gitarre. Neben Klassikern wie „Hit the Road, Jack“, „Proud Mary“ oder „Long Train Running“ verzaubert Stadtgespräch seine Zuhörer mit ausgefallenen Versionen von „Mercedes Benz“ bis hin zu „Tears in Heaven“ oder „Something in the Water“.

Die Band präsentiert eine musikalische Reise durch einige Jahrzehnte der Musikgeschichte von Soul über Balladen bis hin zu groovenden Rocksongs, auf ausdrucksstarke Stimmen und Stimmarrangements, auf blindes instrumentales Vertrauen und auf Musiker, die sich zum Ziel gesetzt haben, jeden Ton zu leben. Eine ansteckende Mischung.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.


0 Kommentare