01.04.2018, 11:00 Uhr

Konzert Ein positiver Jojo-Effect

(Foto: JoJo-Effect)(Foto: JoJo-Effect)

Die Band „Jojo-Effect“ gibt am Freitag und Samstag, 6. und 7. April, um 20 Uhr ein Konzert im Turmtheater.

REGENSBURG Moskau, Budapest, St. Petersburg, Breslau, Athen, Bukarest.... Regensburg! Die Musik von „Jojo Effect“ wird unübertrieben weltweit gefeiert, sowohl live als auch in Funk und Film. Kein Wunder, denn wenn die charismatische Regensburger Sängerin Anne Schnell mit ihren Songs auf die Bühne steigt ist das wie ein Kurzurlaub.

Locker flockige Latino-Rhythmen, schwelgerisch üppige Chill-Out-Beats, weich groovender NuJazz und etwas Doobie Doobie Doo sorgen sofort für ein sonniges Urlaubsfeeling. Sie präsentiert die charmanten, ironisch-witzigen Songs mal leise rieselnd, mal energetisch packend, sphärisch schwebend und wieder rhythmisch erdend. Karten gibt es im Vorverkauf beim Turmtheater unter der Telefonnummer 0941/ 562233.


0 Kommentare