13.03.2018, 15:18 Uhr

Jahresthema „Stadt – Land – Fluss“ Die neue Broschüre „Kulturleben Regensburg März – September 2018“ ist ab sofort erhältlich

Auf dem Titelbild ist das Ölgemälde „Luftkurort“ von Stefan Bircheneder abgebildet. Das Bild versinnbildlicht das Auf und Ab, die Moden und Wandlungen einer Kommune. (Foto: Stadt Regensburg)Auf dem Titelbild ist das Ölgemälde „Luftkurort“ von Stefan Bircheneder abgebildet. Das Bild versinnbildlicht das Auf und Ab, die Moden und Wandlungen einer Kommune. (Foto: Stadt Regensburg)

Der Frühling sitzt in den Startlöchern und passend zu den wärmer werdenden Monaten lassen auch die vielfältigen kulturellen Angebote in Regensburg, darunter viele im Freien, nicht auf sich warten. Die neue Ausgabe der Kulturleben-Broschüre, die diesmal in einem neuen Format und Design erscheint, gibt auf 122 Seiten einen Überblick über die zahlreichen Kulturveranstaltungen im Zeitraum von März bis September 2018.

REGENSBURG Nach Themen geordnet und anschaulich bebildert liefert das Heft für Frühjahr und Sommer Informationen und Inhalte über die verschiedenen kulturellen Angebote, die von Festivals über Ausstellungen, Führungen und Theaterstücke bis zu Vorträgen, Lesungen und Konzerten reichen. Eine übersichtliche Zusammenschau über alle angebotenen Programmpunkte bietet dabei der chronologisch gestaltete Veranstaltungskalender im hinteren Teil der Broschüre.

Kulturelles Jahresthema 2018 als besonderer Schwerpunkt

Einen besonderen inhaltlichen Schwerpunkt bilden erneut die diversen Veranstaltungen rund um das aktuelle kulturelle Jahresthema. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Künstlerinnen und Künstlern, den hiesigen Kulturakteuren sowie Institutionen hat das Kulturreferat ein umfangreiches Programm organisiert. Das Doppeljubiläum 100 Jahre Freistaat Bayern und 200 Jahre Verfassungsstaat gab den Anlass für das diesjährige Motto „Stadt – Land – Fluss“. Neben dem historischen Aspekt werden dabei auch zeitgenössische und moderne Bezüge aufgegriffen, die von beinahe allen kulturellen Sparten und den unterschiedlichsten Veranstaltungsformaten abgedeckt werden.

Das kostenlose Heft ist ab sofort an zahlreichen zentralen Auslagestellen in der Stadt erhältlich und auch online unter www.regensburg.de nachzulesen und herunterzuladen. Die nächste „Kulturleben“-Ausgabe für die Herbst- und Wintermonate erscheint Anfang September 2018.


0 Kommentare