15.02.2018, 10:00 Uhr

Vortrag des Alpenvereins Mit dem Rucksack durch Teneriffa

(Foto: Deutscher Alpenerein)(Foto: Deutscher Alpenerein)

Am Dienstag, 20. Februar um 19.30 Uhr, entführen Maria Rita Sasso und Dorothée Friedrichs vom Alpenverein im Seminarraum des Kletterzentrums in Lappersdorf/Kareth auf die Insel des ewigen Frühlings.

LAPPERSDORF/KARETH Teneriffa ist die größte der Kanarischen Inseln, beheimatet mit dem Teide den höchsten Berg Spaniens und bietet das ganze Jahr über perfektes Trekkingklima. Zehn Tage lang erlebten die beiden Referentinnen Wandern und Kultur in großartiger Landschaft: Loorbeerwälder, Masca-Schlucht, Besteigung des Teide zum Sonnenaufgang, Mondlandschaften, prächtige Blumen und vieles mehr.

Der Eintritt zu diesem Vortrag ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.alpenverein-regensburg.de.


0 Kommentare