08.12.2017, 17:40 Uhr

Originelle Idee Transparente der Open Air Gallery werden zu schicken „donumenta“-Taschen

Die Werke der Open Air Gallery werden jetzt in „donumenta“-Taschen verwandelt. (Foto: donumenta)Die Werke der Open Air Gallery werden jetzt in „donumenta“-Taschen verwandelt. (Foto: donumenta)

Mit „14 x 14 under construction“ brachte die „donumenta“ von September bis Dienstag, 5. Dezember, Kunst auf die Straße. Das Material der Transparente an Fassaden und Baugerüsten lebt jetzt in der „donumenta“-Tasche weiter.

REGENSBURG Mit breitem Schultergurt hilft die „donumenta-Tasche“ tragen. Besucherinnen und Besucher von „14 x 14 under construction“ werden die großformatige Fotografien und Grafiken wiedererkennen. Hergestellt aus dem strapazierfähigen Material der Transparente der Open Air Gallery ist jede „donumenta“-Tasche ein Unikat. Jede Tasche erinnert an ein Werk der Open Air Gallery „14 x 14 under construction“. Unter www.donumenta.de/under-construction finden Menschen, die die Tasche kaufen, alle Motive von „14 x 14 under construction“ und garantiert auch die Geschichte ihrer Tasche.

Der Erlös der verkauften „donumenta“-Tasche hilft denen, die sie genäht haben. Die „donumenta „dankt dem Internationalen Begegnungscafé des Evangelischen Bildungswerks Regensburg und den Regensburger Werkstätten der Lebenshilfe Regensburg.

Jede Tasche kostet 9,90 Euro. Per Mail an info@donumenta.de oder unter der Telefonnummer 0941/ 55133 nimmt die „donumenta“ Bestellungen entgegen. Der Verkauf findet beim Sozialen Weihnachtsmarkt am Bismarkplatz vom 8. bis zum 10. Dezember jeweils von 10 bis 20 Uhr statt.


0 Kommentare