23.11.2017, 11:00 Uhr

Workshop in der Music Academy Lernen von dem großen Meister

Foto: Gerhard Kühne (Foto: Gerhard Kühne)Foto: Gerhard Kühne (Foto: Gerhard Kühne)

Am Dienstag, 28. November, kommen Benny Greb und seine Band „Moving Parts“ in die Music Academy.

REGENSBURG Was soll man über ihn noch erzählen? Der Echo-Preisträger wird zu Recht weltweit als einer der zukunftweisenden Schlagzeuger auf diesem Planeten gehandelt, der nicht nur unglaublich virtuos, sondern gleichzeitig äußerst musikalisch und unkonventionell trommelt. Zuletzt machte er Furore mit seiner Performance mit der „Buddy Rich Big Band“ in der ehrwürdigen Londoner „Royal Albert Hall“.

Um 18 Uhr findet ein Workshop mit dem Drummer statt, um 21 Uhr kann man sich dann von seinem Können bei einem Konzert überzeugen. Für die Workshops kann man sich per Mail an gerwin@trioelf.de anmelden, Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf.


0 Kommentare