27.10.2017, 13:00 Uhr

Ausstellung zum Thema „Müßiggang“ Irrfahrten im Internet

Foto: Sigurd Roscher (Foto:Sigurd Roscher)Foto: Sigurd Roscher (Foto:Sigurd Roscher)

Sigurd Roscher zeigt von Mittwoch, 8. November, bis Samstag, 2. Dezember, seine neuen Bilder im Kunstraum Sigismundkapelle im Thon-Dittmer-Palais.

REGENSBURG Der Regensburger Künstler und Designer beschäftigt sich mit dem Jahresthema „Müßiggang“ auf seine spezielle Art. Roscher sieht den Müßiggang als einen für ihn mit negativen Gefühlen behafteten Zustand, bei dem er sich gern in den Untiefen des Internets verliert. Auszüge dieser Irrfahrten fasst er in raumfüllenden Arbeiten unter dem Titel „the holy book of pink“ in einer Installation zusammen. Am Vernissageabend, Dienstag, 7. November, gibt es um 19.30 Uhr dazu eine Performance und eine Laudatio von Dr. Christian Kraus. Die Ausstellung ist montags bis freitags von 17 bis 19 und samstags von 11 bis 16 Uhr geöffnet.


0 Kommentare