21.01.2019, 11:17 Uhr

Spaziergänge 2019 Natur und Kultur erleben und Gutes für die Gesundheit tun

Landrat Michael Fahmüller und Elisabeth Wimmer mit der neuen Broschüre „Spaziergänge 2019“ (Foto: Landratsamt Rottal-Inn)Landrat Michael Fahmüller und Elisabeth Wimmer mit der neuen Broschüre „Spaziergänge 2019“ (Foto: Landratsamt Rottal-Inn)

Auch im laufenden Jahr 2019 finden wieder die beliebten und mittlerweile zur Tradition gewordenen Spaziergänge statt. Einen Überblick darüber, welche Touren in diesem Jahr angeboten werden, gibt die neue Broschüre „Spaziergänge 2019“, die das Landratsamt Rottal-Inn nun veröffentlicht hat.

ROTTAL-INN Insgesamt werden in der neuen Broschüre 129 Führungen angeboten, die alle unter einem Grundgedanken stehen: Natur erleben, Kultur entdecken, mit Bewegung etwas für die Gesundheit tun. Zu den Highlights zählen auch in diesem Jahr wieder heimatkundliche Wanderungen, auf denen es meist irgendwo auf dem Weg etwas zu besichtigen gibt bspw. die Einmannbrauerei Vilzmann in Burgholz. Auch im Massinger Freilichtmuseum finden wieder interessante Führungen statt, unter anderem z.B. unter dem Motto „Kräuterwerkstatt für die ganze Familie“.

Natürlich gibt es auch einige neue Themen bei den Führungen. Eine Route lädt zum „Waldbaden“ ein, denn der Wald gilt als Heilplatz und als Bad für die Seele. Zum Fest der Sommersonnenwende wird auf der Wiese und im Kräutergarten nach Heil- und Zauberpflanzen gesucht. Historisch wird es beim Wandeln auf den Spuren von Johann Philipp Palm unter dem Motto „Für die Freiheit sterben“. Und auch etwas Mystik ist diesmal dabei, denn um die „Burg“ in Sattlern und die Raubritterburg in Stolzberg ranken sich Mythen und Legenden. Bei einer Tour auf Schusters Rappen geht es über Feld und Flur zur einstigen Wallfahrt Marienthal bei Kieferling und für die „Romantiker“ gibt es eine lyrisch-romantische Wanderung mit Gedichten und Geschichten der deutschen Romantiker

Die Broschüre liegt ab sofort im Landratsamt sowie in allen Gemeindeverwaltungen, Banken und verschiedenen örtlichen Geschäften zur kostenlosen Mitnahme aus. Auch online unter folgenden Link http://www.rottal-inn.de/Tourismus/Publikationen.aspx kann die

Broschüre über die Website des Landratsamtes gelesen werden. Eine kostenlose Bestellung ist unter Tel. 08561 / 20 -268 oder per Mail ferienregion@rottal-inn.de möglich.


0 Kommentare