16.05.2018, 11:51 Uhr

Am 24. Mai Zauberhafte Märchenstunde im Freilichtmuseum

Eine zaberhafte Märchenstunde gibt es am 24. Mai in der Schulstube im Freilichtmuseum. (Foto: Freilichtmuseum Massing)Eine zaberhafte Märchenstunde gibt es am 24. Mai in der Schulstube im Freilichtmuseum. (Foto: Freilichtmuseum Massing)

Abends, wenn die Museumspforten geschlossen werden und alle Besucher gegangen sind, geschieht Geheimnisvolles im Freilichtmuseum Massing: Nur für Kinder öffnet sich am 24. Mai die alte Schulstube, wo die erfahrene Märchenerzählerin Gabriele Geiersberger eine magische Welt rund um Mond, Sterne und die Nacht entfalten wird.

MASSING Die Veranstaltung findet um 18 und 19 Uhr statt und dauert jeweils eine halbe Stunde. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren, Eintritt 5 Euro. Anmeldung bitte bis 21. Mai bei Museumspädagogin Roswitha Klingshirn unter klingshirn@freilichtmuseum.de oder 08724 960315. In das geschlossene Museum gelangt man an diesem Abend von hinten über den Heilmeierhof. Achtung: witterungsbedingte Kleidung mitnehmen, es kann noch kühl werden!

Die Nachtmärchen in der alten Schulstube werden im Rahmen der „Schlauen Nächte Niederbayern“ angeboten, wo in nächtlicher Atmosphäre besondere Orte in der Region erkundet werden, an denen Unbekanntes, Spannendes und Wissenswertes passiert.


0 Kommentare