20.04.2018, 10:20 Uhr

Ab 3. Mai Das Pfarrkirchner Dampfross fährt wieder

Ab 3. Mai pendelt das Rottaler Dampfross wieder zwischen Pfarrkirchen und Bad Birnbach. (Foto: Holger Becker)Ab 3. Mai pendelt das Rottaler Dampfross wieder zwischen Pfarrkirchen und Bad Birnbach. (Foto: Holger Becker)

Regelmäßig pendelt die Kleinwegebahn der Stadt Pfarrkirchen, das Pfarrkirchner Dampfross, in den Sommermonaten zwischen Pfarrkirchen und Bad Birnbach hin und her. Saisonstart ist in diesem Jahr am Donnerstag, 3. Mai.

PFARRKIRCHEN Die Fahrten finden jeweils dienstags und donnerstags, außer an Feiertagen und bei schlechtem Wetter, statt. Die Abfahrt erfolgt in Pfarrkirchen am Marienplatz um 12.30 Uhr, Rückkehr ist gegen 19 Uhr. Für die Gäste aus Bad Birnbach ist um 13.30 Uhr Abfahrt am Brunnen vor dem Artrium, die Rückkehr ist gegen 18 Uhr. Einfache Fahrtdauer: ca. 50 Minuten.

Die Kosten für die Hin- und Rückfahrt von Pfarrkirchen nach Bad Birnbach betragen 5 Euro, für die Fahrt von Bad Birnbach nach Pfarrkirchen 7,50 Euro (inkl. Verzehrgutschein in Höhe von 2,50 Euro, einzulösen in Pfarrkirchner Cafés).

Kinder bis zu einem Alter von 12 Jahren bezahlen nur die Hälfte – mit einem Freizeitheftl und in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen ist die Fahrt von Pfarrkirchen nach Bad Birnbach für Kinder und Jugendliche sogar kostenlos.

Die Anmeldung erfolgt bei der Stadtverwaltung Pfarrkirchen unter Tel. 08561/306-15 oder 306-16 sowie bei der Kurverwaltung Bad Birnbach unter Tel. 08563/9630-46 oder 9630-47.


0 Kommentare