24.11.2017, 15:51 Uhr

Von Schülern gestaltet Weihnachtsausstellung im Landratsamt

Landrat Michael Fahmüller mit den Schülern und ihren Begleitern sowie Bürgermeister Richard Schneider. (Foto: Landratsamt Rottal-Inn)Landrat Michael Fahmüller mit den Schülern und ihren Begleitern sowie Bürgermeister Richard Schneider. (Foto: Landratsamt Rottal-Inn)

Landrat Michael Fahmüller empfing Schüler der Pfarrer-Reindl-Grundschule aus Unterdietfurt zur offiziellen Ausstellungseröffnung.

PFARRKIRCHEN Landrat Michael Fahmüller empfing Schüler der Pfarrer-Reindl-Grundschule aus Unterdietfurt im Sitzungssaal des Landratsamtes. Mit dabei: der Bürgermeister von Unterdietfurt, Richard Schneider. Gekommen waren die Kinder aus einem besonderen Grund: Sie haben in diesem Jahr eine Ausstellung mit weihnachtlichen Bildern gestaltet und den Schmuck für den Weihnachtsbaum im Foyer des Amtes gebastelt.

Besonders rührig: die Schüler hatten zusammen mit Schulleiterin Anja Berger ein Gstanzl zur offiziellen Eröffnung eingeübt, mit dem sie sich bei Landrat Fahmüller für die Möglichkeit der Ausstellung bedankten. Im Sitzungssaal durften die Kinder den Landrat mit Fragen „löchern“.Zum Schluss lud Michael Fahmüller die Kinder und ihre erwachsenen Begleiterinnen noch zu Lebkuchen und Kinderpunsch ins KWA Bildungszentrum ein, dort gab es für jedes Kind noch ein kleines Geschenk von der Verwaltungsleiterin Ingrid Wallner.


0 Kommentare