20.11.2019, 13:25 Uhr

Zauber der Weihnacht Jaaa, bald ist wieder Christkindlmarkt-Zeit in Passau!

(Foto: Stadt Passau)(Foto: Stadt Passau)

Feierliche Eröffnung am Mittwoch, 27. November, um 17 Uhr

PASSAU. Zum 16. Mal findet heuer der Passauer Christkindlmarkt auf dem Domplatz vor der imposanten Kulisse des Stephansdoms statt. Der Zauber der Weihnacht erhält im Rahmen des Passauer Christkindlmarktes vom 27. November bis 23. Dezember 2019 eine besondere Bedeutung. Alle Jahre wieder wird die Vorweihnachtszeit zu einem besonderen Erlebnis: Das Ambiente am Fuße des St. Stephan Doms besticht durch seine einladende Atmosphäre, beeindruckendes Handwerk und eine bunte Warenvielfalt.

Auch heuer wird der Markt am Mittwoch, 27. November um 17 Uhr feierlich durch Oberbürgermeister Jürgen Dupper eröffnet.

Die Öffnungszeiten sind wie in den VorjahrenMo- Do von 10-20 Uhr, Fr und Sa von 10- 21 Uhr, So von 11.30- 20 Uhr.

Im und am Bühnenzelt wird auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches tägliches Programm geboten, das Musik-, Gesangs- und Brauchtumsgruppen aus der Region bestreiten. Erstmals wird jeden Dienstag die Passauer Künstlerin Barbara Dorsch ein Leseprogramm für die

jüngeren Besucher anbieten. Zudem wird die Passauer Volksmusikpflegerin Kathi Gruber wieder für abwechslungsreiche Stunden sorgen. Mit insgesamt über 30 verschiedenen Veranstaltungen lädt der Passauer Christkindlmarkt zum Verweilen ein und bietet für Jung und Alt, Groß und Klein, Familie und Freunde kurzweilige Stunden, die den Heiligabend für jeden ein Stück näher rücken lassen.

Der Citybus fährt im 15-Minuten-Takt, am Sonntag im 30-Minuten Takt, vom Busparkplatz am Güterbahnhof direkt den Christkindlmarkt an. Busparkplätze sind auch an der Donaulände in fußläufiger Entfernung zum Domplatz zu finden.

Alles Wissenswerte rund um den Passauer Christkindlmarkt mit dem gesamten Angebot und auch das detaillierte Rahmenprogramm kann im Internet unter www.passauer- christkindlmarkt.de bzw. www.facebook.com/ChristkindlmarktPassau eingesehen werden.


0 Kommentare