05.04.2019, 14:41 Uhr

Winterpause vorbei Saisoneröffnung im Museum Schloss Wolfstein

Die Saison startet bereits am Vorabend mit einer Vernissage zur Ausstellung über die Donau-Wald-Gruppe am Freitag, 12. April, um 19 Uhr. (Foto: Landratsamt FRG)Die Saison startet bereits am Vorabend mit einer Vernissage zur Ausstellung über die Donau-Wald-Gruppe am Freitag, 12. April, um 19 Uhr. (Foto: Landratsamt FRG)

Pünktlich zu Beginn der Osterferien öffnen das Museum Jagd Land Fluss sowie die Kunstgalerie im Schloss Wolfstein nach der Winterpause am Samstag, 13. April, wieder ihre Pforten. Konzerte, Ausstellungen, Erlebnistage für Kinder und vieles mehr erwarten die Besucher in den kommenden Monaten.

FREYUNG Im April stehen eine Ausstellung über die Donau-Wald-Gruppe sowie ein buntes Programm über Ostern unter anderem mit einer Ostereiersuche im und um Schloss Wolfstein auf dem Programm.

Die Saison startet bereits am Vorabend mit einer Vernissage zur Ausstellung über die Donau-Wald-Gruppe am Freitag, 12. April, um 19 Uhr. Landrat Sebastian Gruber wird die Gäste begrüßen, der Deggendorfer Kreisheimatpfleger Florian Jung gibt eine Einführung in das Thema und die Pianistin Tatiana Šverko umrahmt die Veranstaltung musikalisch. Namhafte Künstler der Region schlossen sich 1946 aus dem Wunsch heraus zusammen, die Kunst wieder in den Vordergrund zu stellen und gemeinsame Ausstellungen zu organisieren. Die Donau-Wald-Gruppe bestand bis 1990. Zu den Gründungsmitgliedern aus dem Kreis der Künstler zählten Reinhold Koeppel, Heinz Theuerjahr, Hermann Erbe-Vogel, Georg Philipp Wörlen, Walter Mauder, August Philipp Henneberger, Oskar Matulla und Wilhelm Niedermayer. Weitere Mitglieder waren Willi Ulfig, Josef Karl Nerud, Otto Sammer, Alwin Stützer, Wolf Hirtreiter, Friederike Pröbiuss, Franz Dressler und Franz Kaindl.

Am Osterwochenende lädt der Kreisjugendring am Karsamstag ein zur großen Ostereiersuche im und um Schloss Wolfstein. Am Ostersonntag und Ostermontag, 21. und 22. April, gibt es wieder tolle Preise zu gewinnen, wenn die richtigen Lösungen zur Osterrallye durchs Museum gefunden werden (10 -16 Uhr). Zudem hat an diesen beiden Tagen in Kooperation mit dem Kreisjugendring auch die Bastelwerkstatt von 13 – 16 Uhr mit vielen bunten Ideen zum Mitmachen geöffnet. Wie im vorigen Jahr gibt es auch heuer wieder ein vielseitiges Programm das ganze Jahr hindurch. Konzerte, Ausstellungen, Erlebnistage für Kinder und vieles mehr. Den Flyer für das vollständige Jahresprogramm finden Sie auf der Homepage des Museums www.jagd-land-fluss.de.


0 Kommentare