22.07.2018, 10:05 Uhr

Am kommenden Sonntag, 29. Juli Singlewandern beteiligt sich bei der Gemeinschaftswanderung zum Tummelplatz

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Wie bereits letzten Sommer geplant, wegen unpassender Wetterverhältnisse dann abgesagt, wird am Sonntag, 29. Juli, die Wanderung zum Tummelplatz, der zwischen dem Lusen und Mauth liegt, nachgeholt.

MAUTH Die vom Nationalpark Bayerischer Wald organisierte Sternwanderung, wo von sechs Orten aus losgezogen wird, ist als naturkundliche Wanderung gedacht und wird auch von heimischen Prominenten begleitet. Die Wanderführer von der Gruppe „Paarewandern“ Christa & Sepp, laden alle Paare die aus dem „Singlewandern“ entstanden sind, sowie auch alle Singles die eine „Partnerfindung“ anstreben herzlich ein, an dieser Gemeinschaftswanderung teil zu nehmen.

Treffpunkt ist um 10 Uhr in Mauth am Ausgangspunkt Königsloipe, unweit vom Badesee, wo auch reichlich kostenlose Parkplätze vorhanden sind. Für ausreichende und vielfältige Verpflegung bei der Tummelplatz-Hütte wird bestens vom Koishüttler Heimatverein gesorgt. Als Rahmenprogramm werden verschiedene Musik- und Tanzeilagen geboten sein.

Die einfache Strecke ist mit knapp 400 Meter Höhenunterschied circa sieben Kilometer lang, wozu als Wegzerrung natürlich Getränke, Obst usw. empfehlenswert sind.

Nach der Wanderung ist noch eine gesellige Einkehr in einem beliebten Cafe in Mauth angedacht, wo besondere Gaumenfreuden als Belohnung erlaubt sind und ein harmonisches Kennenlernen weiter gepflegt werden kann. Keine Teilnahmegebühr und Anmeldung! Näheres unter: singlewandern-ch.de oder unter 08581/3431.


0 Kommentare