27.12.2017, 16:04 Uhr

Achtung, Mädels! Es ist so weit: Wir suchen die Starkbierkönigin 2018!

Ein Jahr lang regierte die kesse Alina Andraschko aus Neukirchen am Inn als Passaus Starkbierkönigin Alina I. Nun wird ihre würdige Nachfolgerin gesucht. (Foto: Kerlin)Ein Jahr lang regierte die kesse Alina Andraschko aus Neukirchen am Inn als Passaus Starkbierkönigin Alina I. Nun wird ihre würdige Nachfolgerin gesucht. (Foto: Kerlin)

Jetzt bewerben und 1.500 Euro gewinnen

PASSAU Ja ist denn schon wieder Starkbierzeit? Noch nicht – aber bald! Und deshalb suchen die „Innstadt Bierspezialitäten“ zusammen mit der PaWo und dem Trachtenmoden-Spezialisten Spieth & Wensky schon jetzt die Passauer Starkbierkönigin 2018! Ein starker Auftritt für ein starkes Mädel. Deshalb gilt: gleich bewerben – der Gewinnerin winken 1.500 Euro!

Bis zum Montag, 22. Januar 2018 (Abgabeschluss), können sich die Anwärterinnen für die Krone der Innstadt-Starkbierkönigin 2018 bewerben. Bewerbungen mit „Dirndl-Foto“ und 2 bis 3 neutralen Fotos, einem kurzen Lebenslauf und einer Begründung, warum ihr Starkbierkönigin werden wollt, bitte bis zum 22. Januar 2018 an die PaWo senden:

• per Post: Passauer Woche, Stichwort: „Starkbierkönigin“, Spitalhofstraße 94, 94032 Passau.

•per E-mail an: queen@wochenblatt.de

Aus allen rechtzeitig eingegangenen Bewerbungen werden die besten Thron-Anwärterinnen zum finalen Casting im Trachtenstadl bei Spieth & Wensky in Obernzell zum Vorsprechen geladen. Hier können sie zeigen, was sie so drauf haben. Hier wird die neue Starkbierkönigin 2018 ausgewählt und gekrönt.

Die Siegerin und somit Passaus Starkbierkönigin 2018 wird als frisch gekürte Repräsentantin der „Innstadt Bierspezialitäten“ unter dem Jubel des Starkbier-Spektakelvolkes fortan ihre Pflichten als königliches Oberhaupt eines bierseligen Hofstaates erfüllen zur Starkbierzeit und darüber hinaus. Als Aushängeschild der „Innstadt Bierspezialitäten“ präsentiert sie sich auf diversen Veranstaltungen der fünften Jahreszeit. Doch diese vermeintlich anstrengende Arbeit wird angemessen entlohnt: Die neue Bierkönigin erhält 1500 Euro und ein Trachtenoutfit von Spieth & Wensky.

Weitere Informationen zur Bewerbung im Internet unter www.innstadt-biere.de.

Ihren ersten großen Auftritt hat Passaus neue Starkbierkönigin bei der Premiere des spritzigen Innstadt-Starkbierspektakels am 23. Februar 2018 in der X-Point-Halle Passau mit den Kabarett-Größen Wolfgang Krebs und Helmut A. Binser sowie den Stammtischmusikern „Knedl & Kraut“.

Tickets für das Starkbierspektakel unter Tel. 0851/5015-350.


0 Kommentare