19.12.2018, 13:41 Uhr

1.800 EURO Spende für die Landkreisstiftung „Mehr Licht für Kinder“

(Foto: Landratsamt Mühldorf)(Foto: Landratsamt Mühldorf)

An gleich drei voll besetzten Konzertabenden begeisterten die rund 30 großen und kleinen Sängerinnen und Sänger der Vitus Singers das Publikum in Neumarkt-St. Veit. Auch Landrat Georg Huber kam in den Genuss vorweihnachtlicher Lieder, als Chorleiter Helmut Maier die Erlöse aus den Konzerten in Höhe von 1.800 EURO an die Stiftung „Mehr Licht für Kinder“ übergab.

MÜHLDORF Seit 14 Jahren besteht der Chor aus Neumarkt-St. Veit und begeistert die Zuhörer mit seinem umfangreichen Repertoire an Kirchenliedern, modernen deutschen und englischsprachigen Popsongs von Einzelinterpreten bis zu den Klassikern aus Musicals wie „Der König der Löwen“.

Landrat Georg Huber bedankte sich bei allen Mitwirkenden für die Darbietung und die großzügige Spende. „Das Geld kommt in voller Höhe genau dort an, wo es gebraucht wird und ich versichere Euch, dass die Kinder leuchtende Augen haben werden.“

Die „Mehr Licht für Kinder-Stiftung“ fördert und unterstützt im Landkreis Mühldorf a. Inn bedürftige Minderjährige und deren Familien in schwierigen sozialen, gesellschaftlichen oder gesundheitlichen Umständen durch:

-Förderung medizinischer und therapeutischer Maßnahmen bei Kindern und Jugendlichen sowie die Unterstützung entsprechender Einrichtung

-Förderung und Unterstützung der Erziehung, Ausbildung und Weiterbildung sowie Begabtenförderung

-Förderung und Unterstützung von Freizeiteinrichtungen und Spielmöglichkeiten, von sportlichen und künstlerischen Aktivitäten sowie der aktiven und kreativen Freizeitgestaltung durch Unterstützung geeigneter Einrichtungen

-Initiierung und Förderung von entsprechenden Veranstaltungen und Projekten


0 Kommentare