13.12.2018, 11:23 Uhr

Zum dritten Mal in Folge Lichtblick-Seniorenhilfe spendet 50.000 Euro

(Foto: Patricia Beiler)(Foto: Patricia Beiler)

Am Dienstag, 11. Dezember 2018, überreichte Landrat Georg Huber an Matthias Burger, Seniorenbeauftragter am Landratsamt Mühldorf, einen Scheck über 50.000 Euro.

MÜHLDORF Dieser wird von dem Verein Lichtblick-Seniorenhilfe nun schon zum dritten Mal in Folge gespendet. Das Geld kommt Senioren im Landkreis Mühldorf zugute, deren Mittel für ein Leben in Würde und gesellschaftliche Teilhabe nicht ausreichen. Der beachtliche Betrag finanziert sich durch Spenden von Firmen und veranstaltete Tombolas. Die Summe wird auf 500 Senioren im Landkreis Mühldorf aufgeteilt, wobei sich das Team um Matthias Burger aktiv um die Senioren kümmert und Hilfe zur Verfügung stellt. Am wichtigsten bei der ganzen Aktion ist, dass das Geld für die Senioren einen echten Lichtblick in der Weihnachtszeit bedeutet.


0 Kommentare