15.11.2018, 10:32 Uhr

DONUM VITAE Benefiz Musical findet Anklang

(Foto: DONUM VITAE)(Foto: DONUM VITAE)

Das Benefiz Musical „Plötzlich rund“, das zugunsten der Geschäftsstelle von DONUM VITAE Mühldorf -Altötting im Mühldorfer Kulturschupp`n aufgeführt wurde, wurde allseits sehr gelobt.

MÜHLDORF Josepha und Markus Wagner erzählten humorig die Geschichte über eine ungeplante Schwangerschaft, die zum großen Glück geführt hat. DONUM VITAE ist eine staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen. Seit dem 1. Januar 2001 werden Frauen und Männer in der DONUM VITAE Schwangerenberatungsstelle auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes beraten. Der Freistaat Bayern hat festgelegt, dass Frauen und Männern ein plurales Angebot vor Ort im Bereich Schwangerenberatung gemacht werden muss. Die Beratung bei DONUM VITAE ist für alle Ratsuchenden kostenfrei. 90 Prozent der Kosten der Beratungsstelle werden vom Freistaat Bayern beziehungsweise den Landkreisen übernommen, 10 Prozent der Kosten sowie die nicht refinanzierbaren Kosten pro Beratungsstelle müssen durch Spenden, Mitgliedsbeiträgen oder Zuwendungen aufgebracht werden. Daher bedankte sich die Bevollmächtigte Claudia Hausberger im Anschluss bei den Schauspielern, bei Frau Eckmans, die den Nutzung des Kulturschupp`n möglich gemacht hat sowie den Mitgliedern des Fördervereins, die für die Bewirtung gesorgt haben, da mit dieser Aktion wieder Gelder für die Beratungsstelle eingenommen werden könnten.


0 Kommentare