15.11.2018, 10:14 Uhr

Viele Aktivitätsmöglichkeiten Gründung eines Seniorenforums

(Foto: maticsandra/123RF)(Foto: maticsandra/123RF)

Bürgermeisterin Marianne Zollner und Seniorenreferentin Marianne Pfaffeneder streben die Einrichtung einer Seniorenvertretung in der Stadt Mühldorf an.

MÜHLDORF Für die Weiterentwicklung seniorenspezifischer Angebote und als Interessensvertretung soll ein Seniorenforum eingerichtet werden. Es bietet Senioren die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren und sich für die Belange anderer einzusetzen. In welchen Bereichen Aktivitäten stattfinden, soll erst noch festgelegt werden. Mögliche Einsatzfelder sind zum Beispiel: Besuchsdienste, kleine Hilfen zu Hause, gemeinsamer Besuch von Kulturveranstaltungen, gemeinsame Reisen oder Fahrdienste. Das Seniorenforum soll auch das Bindeglied dieser Bevölkerungsgruppe zum Stadtrat Mühldorf sein, mit dem Ziel einer seniorengerechten Stadtentwicklung.

Interessenten sind herzlich eingeladen zum Gründungstreffen am Freitag, 7. Dezember um 14 Uhr im Ökonomiestadel in der Spitalgasse.


0 Kommentare