17.10.2018, 13:34 Uhr

Mantelsonntag in Waldkraiburg Kirchweihmarkt lockt die Besucher

Auf dem Kirchweihmarkt am Mantelsonntag gibt es alles, was das Herz der Besucher begehrt. Und noch vieles mehr.Auf dem Kirchweihmarkt am Mantelsonntag gibt es alles, was das Herz der Besucher begehrt. Und noch vieles mehr.

Die Stadt Waldkraiburg lädt am Kirchweihsonntag, 21. Oktober, zusammen mit der Aktionsgemeinschaft Handel und Handwerk Waldkraiburg e.V. zum Mantelsonntag ein. Der Kirchweihmarkt auf dem Sartrouville-Platz bietet ein breit gefächertes Warenangebot.

WALDKRAIBURG Die Angebotspalette reicht von frischem Obst über Wollartikel, Geschirr, Textilien, Kochlöffel, Socken und Putzmittel bis hin zu Musik-CDs, Grabgestecken, kulinarischen Besonderheiten und vielem mehr.

Die Fachgeschäfte der Stadt öffnen zwischen 13 und 17 Uhr ihre Türen. Der Mantelsonntag eignet sich hervorragend fürs gemütliche Bummeln und Einkaufen. Vielleicht sind sogar schon einige Ideen in Sachen Weihnachtsgeschenke dabei. Die Gastronomen der Stadt sorgen für die kulinarische Verpflegung der Besucher.

Fester Bestandteil und so etwas wie der Dreh- und Angelpunkt des Mantelsonntags ist die große Autoschau, die wieder von Adi Schäftlmaier vorbereitet wurde. Auf dem Rathausplatz dreht sich alles um der „Deutschen liebstes Spielzeug“. Namhafte Autofirmen aus der Region nehmen an der Präsentation teil. Sie stellen jeweils ihre neuesten Modelle vor.

Gönnen Sie sich am Kirchweihsonntag, 21. Oktober, bei voraussichtlich wunderbarem Wetter einen gemütlichen Bummel über Waldkraiburgs attraktive Einkaufsstraßen.


0 Kommentare